Michael Antoni - Jens Brambach - Liliane Lorenz - Sara Riedel

Is(s)t weniger mehr? Die Lust an der Entbehrung - Über die Verzicht-Sucht

CD-Ausverkauf!
CD-Version jetzt mit über 50% Rabatt!

(Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.)

In einer verführerischen Konsumgesellschaft, die uns unbegrenzten Genuss vorgaukelt, verheißt Askese eine alternative, womöglich gesündere Lebenshaltung. Doch in extremen Ausprägungen kann gerade auch der Verzicht zu einer Sucht werden - aus ganz unterschiedlichen Motiven, die sich in bestimmten Krankheiten und homöopathischen Arzneien reflektieren. Mehrere erfahrene HomöopathInnen setzen sich hier mit ihren persönlichen Erfahrungen zum Thema auseinander und stellen eigene Fälle vor.

Eine füllig vielseitige, nachdenklich machende und zugleich unterhaltsame Auseinandersetzung mit dem Thema des selbstgewählten Mangels - und seinen arzneilichen Hauptvertretern!




Arzneien
  • Natrium mur.: Verzicht auf die Erfüllung ihrer Sehnsüchte, darbende Haltung und Anerkennung dafür.
  • Sepia: Trotz, klaren Vorstellungen, was sie (nicht) will.
  • Causticum: die Heilige, die nichts für sich selbst braucht.
  • Carcinosinum: Resignativer Selbstverzicht - Gegenteil des Krebses
  • Lachesis: Gespaltene Grenzgängerin zwischen Askese und Exzess, immer zu kurz gekommen, später selbst lustvolle Entsagung.
  • Kalium carbonicum: Verzicht auf Emotion aus Unsicherheit
  • Arsen: Bestrafung/Einschränkung sichern die €höhere Ordnung€.
  • Naja tripudians: Lust vs. Pflicht
  • Lilium tigrinum: Lust vs. Keuschheit
  • Mercurius: Abweisende Grundhaltung, Selbstzerstörung, Menschenfeindlichkeit, Flucht
  • Staphisagria: Unterdrückung des Mars-Prinzips (aggressiver Aspekt der Sexualität).

Zum supergünstigen CD-Ausverkaufspreis - für nur 13,90 € (statt bislang 28,- €)!

Oder als MP3-Download für 24,- €

(unter Medium auswählbar)
Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
13,90 € * 28,00 € * (Regulärer Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage (Inland)

Medium:

In einer verführerischen Konsumgesellschaft , die uns unbegrenzten Genuss vorgaukelt,... mehr

In einer verführerischen Konsumgesellschaft, die uns unbegrenzten Genuss vorgaukelt, verheißt Askese eine alternative, womöglich gesündere Lebenshaltung. Doch in extremen Ausprägungen kann gerade auch der Verzicht zu einer Sucht werden - aus ganz unterschiedlichen Motiven, die sich in bestimmten Krankheiten und homöopathischen Arzneien reflektieren. Mehrere erfahrene HomöopathInnen setzen sich hier mit ihren persönlichen Erfahrungen zum Thema auseinander und stellen eigene Fälle vor.

Sara Riedel differenziert zunächst sechs homöopathische Verzichts-Arzneien: Natrium mur. verzichtet auf die Erfüllung seiner Sehnsüchte und kämpft um Wertschätzung für die seine darbende Haltung. Die dynamische Signatur nach Sankaran macht einen Ess- und Stoffwechselstörungsfall (Morbus Meulengracht) noch nachvollziehbarer: "Ich bin nicht mehr bereit, mich zu nähren. Es würde mich vom Verlust abwenden."

Sepia verzichtet eher aus Trotz, mit klaren Vorstellungen davon, was sie (nicht) will. Causticum betrachtet sich gewissermaßen als Heilige, die nichts für sich selbst beansprucht, nur für andere. "Ich bin nur gut, wenn ich nichts will". Ähnlich steckt auch hinter dem Verzicht bei Carcinosinum eine resignative Selbstaufgabe - das Gegenteil des aggressiven Krebs, der alles konsumiert, was er nur ergreifen kann, um sein "Ego" zu vergrößern.

Lachesis ist die gespaltene Grenzgängerin zwischen Askese und Exzess. Ohnehin bekam sie nie, was ihr vermeintlich zustand und betreibt nun selbst eine lustvolle Entsagung. Kalium carbonicum verzichtet auf Gefühlsausbrüche, da sie Unsicherheit zur Folge haben - eine Mauer, die keine Emotion mehr zulässt.

"Opfere deinen Gott und bau dir einen neuen, mit dem es mehr Spaß macht!"

Michael Antoni setzt sich mit den Eckpfeilern von Macht auseinander, die den Verzicht anderer erzwingen möchte. Benötigen Menschen wirklich Grenzen oder wird das nur von Machthabern postuliert? "Ich meine es doch nur gut für dich!". Bei Arsen sollen Bestrafung und Einschränkung die €höhere Ordnung€ sichern. Aus Angst vor Fehlern / Strafe verzichtet Arsen auf alles, was ihn vom sicheren Weg abbringen könnte. Hier wird der Verzicht zur Lebensnotwendigkeit. Eine Lösung kann darin bestehen, das strenge Gottesbild zu überwinden und sich selbst höhere Prinzipien zu schaffen.

Lilli Lorenz klärt in ihrem Vortragsteil den Begriff Askese und stellt eine Reihe weiterer verzichtender Arzneimittel vor. Dabei geht sie auf die Mythologie der Schlangen ein und zwei Arzneien, die zwischen Lust und Verzicht hin- und hergerissen sind: Naja (Lust vs. Pflicht) und Lilium tigrinum (Lust vs. Keuschheit).

Jens Brambach erörtert den Unterschied zwischen traumatisch bedingtem (pathologischen) und transformativem Verzicht, sowie den beiden Grundprinzipien Fülle und Askese. Bei Mercurius finden wir eine prinzipiell abweisende Haltung, mit Selbstzerstörung, Menschenfeindlichkeit und der Flucht als üblicher Verzichtsform. Dazu schildert er einen Fall aus eigener Praxis. Staphisagria entspricht der Unterdrückung des astrologischen Mars-Prinzips und hat besonders mit dem aggressiven Aspekt der Sexualität Schwierigkeiten - bis hin zur völligen Entsagung.

Eine füllig vielseitige, nachdenklich machende und zugleich unterhaltsame Auseinandersetzung mit dem Thema des selbstgewählten Mangels - und seinen arzneilichen Hauptvertretern!




Arzneien
  • Natrium mur.: Verzicht auf die Erfüllung ihrer Sehnsüchte, darbende Haltung und Anerkennung dafür. Arzneien
    • Natrium mur.: Verzicht auf die Erfüllung ihrer Sehnsüchte, darbende Haltung und Anerkennung dafür.
    • Sepia: Trotz, klaren Vorstellungen, was sie (nicht) will.
    • Causticum: die Heilige, die nichts für sich selbst braucht.
    • Carcinosinum: Resignativer Selbstverzicht - Gegenteil des Krebses
    • Lachesis: Gespaltene Grenzgängerin zwischen Askese und Exzess, immer zu kurz gekommen, später selbst lustvolle Entsagung.
    • Kalium carbonicum: Verzicht auf Emotion aus Unsicherheit
    • Arsen: Bestrafung/Einschränkung sichern die "höhere Ordnung".
    • Naja tripudians: Lust vs. Pflicht
    • Lilium tigrinum: Lust vs. Keuschheit
    • Mercurius: Abweisende Grundhaltung, Selbstzerstörung, Menschenfeindlichkeit, Flucht
    • Staphisagria: Unterdrückung des Mars-Prinzips (aggressiver Aspekt der Sexualität).
CD/Teil 1 (58:06) Sara Riedel: 1. Verzicht wird zum Gewinn / Natrium muriaticum (09:02) 2.... mehr
CD/Teil 1 (58:06)
Sara Riedel:
1. Verzicht wird zum Gewinn / Natrium muriaticum (09:02)
2. Fall: Frau mit Morbus Meulengracht und Essstörung (08:04)
3. Sepia: Verzicht aus Trotz / Causticum: Die Heilige (08:53)
4. Carcinosinum / Krebs will alles / Resignation (07:05)
5. Lachesis: Zwischen Askese und Exzess (07:05)
6. Kalium carbonicum / Kontrolle und Verzicht (06:57)
7. Das mineralische Pulsatilla der Männer (05:27)
Michael Antoni:
8. Publikumsbeitrag - Verzicht als Kraftquelle (05:30)

CD/Teil 2 (78:37)
Michael Antoni:
1. Arsen / Kein Genuss / Bestrafung / Gottesbezug (07:26)
2. Eckpfeiler der Machtkultur / Konsequenzen (05:20)
3. Menschen brauchen Grenzen / Kinder / Disziplin (06:47)
4. Einigkeit mit dem eigenen Bedürfnis / Fehler machen (07:21)
5. Der Einfluss der Erziehung / Distanz zum eigenen Gefühl (07:36)
6. Die Stärken von Arsen / Verzicht auf Anerkennung (06:42)
7. Selbstüberwindung / Neue Götter braucht das Land (09:49)
Lilli Lorenz:
8. Begriffsklärung / Buddha / Mittel der Askese (08:01)
9. Mythologie der Schlange / Naja / Lust vs. Pflicht (07:11)
10. Lilium tigrinum / Lust vs. Keuschheit / Ätiologie (05:54)
11. Körpersymptome / DD: Sepia / Schlaf / Erlösung (06:25)

CD/Teil 3 (62:21)
Jens Brambach:
1. Laotse / Arten des Verzichts / Pathologischer Verzicht (07:07)
2. Fetisch / Transformativ / Der Weg der Fülle (06:09)
3. Der Weg der Verneinung / Gnosis / Heilprinzipien (05:46)
4. Mercurius / Syphilis / Menschenfeindlichkeit (09:55)
5. Fall: Mann mit großer Schwäche / Der Inquisitor (08:47)
6. Gemütssymptome / Fallverlauf / Familienaufstellung (09:57)
7. Staphisagria / Sexualität und Wut / Ätiologie (06:21)
8. Eigene Geschichte / Neurologische Symptome (08:14)
Antoni, Michael; Brambach, Jens; Riedel, Sara; Lorenz, Liliane mehr

Michael Antoni, Sara Riedel, Jens Brambach und Lilli Lorenz

(Foto: Marc Sutter)

Michael Antoni

Seit meiner Jugend beschäftige ich mich intensiv mit der spirituellen Philosophie und ihren Themenkreisen; hier fasziniert mich vor allem die Astrologie (seit 1986). Die ersten spirituellen Wurzeln liegen in dem Gedankengut der damaligen "Münchner-Esoterik-Wiege" von Thorwald Dethlefson, Nicolaus Klein und Ruediger Dahlke. Trotz der großen Faszination kam erst einmal ein Studium der Elektrotechnik mit Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) in der Energie-Technik. Neben dem Studium ließ ich mich von Nicolaus Klein (www.nicolausklein.de) zum Astrologen ausbilden (1994). Fortbildungen in Astrologie bei Peter Orban, Wolfgang Denzinger und anderen.

Um die Tätigkeit als Astrologe auf einen therapeutischen Boden zu stellen, kam 2000 eine dreijährige Ausbildung zum Heilpraktiker und Homöopathen an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin (www.samuelhahnemannschule.de) - Aus- und Fortbildungsstätte des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. unter der Leitung von Andreas Krüger. Als persönlicher Schüler von Andreas Krüger ging ich nochmals drei Jahre in die "Lehre" und schloss eine Ausbildung zum Homöopathie-Lehrer, sowie zum Ikonographen der Seele (wunderorientierte Aufstellungs- und Ritual-Arbeit) ab (www.andreaskruegerberlin.de). Zusätzliche Ausbildung in Systemischer Struktur- und Familien-Aufstellung bei Ekkehard Dehmel (www.ekkehard-dehmel.de).

Seit 2003 arbeite ich zusammen mit meiner Frau Annett Antoni (Homöopathie, Lymphdrainage, Craniosakrale Therapie und Leibarbeit) in unserer eigenen Naturheilpraxis.

In der Praxis ist die Homöopathie meine Basis der Therapie. Um den Prozess der Wandlung und Erkenntnis zu begleiten, stehen verschiedene Möglichkeiten zu Verfügung: Aufstellungsarbeit (ob Ikonen, Horoskop-, Familien-, Struktur- oder Traum-Aufstellungen), psychotherapeutische Gespräche und Symbol- und Trance-Therapie. Die Astrologie ist dabei ein wichtiger Wegweiser und Kompass durch die Länder der Seele.

Als Lehrer für prozessorientierte Homöopathie unterrichte ich an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin. Dort bin ich auch als "Haus- und Hof-Astrologe" zuständig für die Erforschung der Zusammenhänge von Astrologie und Homöopathie und deren erfolgreichen Verbindung. Ich leite Ausbildungs-Seminare für den Verband in Astrologie, AstroMedizin und Krankheitsbilder-Deutung. Einmal im Monat gestalte ich mit Andreas Krüger zusammen den "Homöopathischen Sonntag".

Ich habe mehrere Artikel veröffentlicht zum Thema "Astrologie & Homöopathie" in der homöopathischen Fachzeitschrift "Homöopathische Einblicke". Mehrere Artikel zur Astrologie in verschiedenen spirituellen Zeitschriften. Reichhaltige Audio-CDs mit den Themenschwerpunkten Astrologie, Homöopathie und Krankheitsbilderdeutung (www.homsym.de). 2010 kam eine Ausbildung bei Dr. Richard Bartlett hinzu in Matrix Energetics® (www.matrixenergetics.com).

Weitere Informationen: Webseite von Michael Antoni

Sara Riedel

Sara Riedel (HP) arbeitet seit 2001 als Homöopathin und Aufstellerin. Außerdem ist sie Dozentin an der Samuel-Hahnemann-Schule und leitet dort den Homöopathie-für-Laien-Kurs und die Abendausbildung für Prozessorientierte Homöopthie.

Weitere Informationen: Webseite von Sara Riedel

Jens Brambach

Ich bin seit 12 Jahren Heilpraktiker in Berlin. In meiner Praxis in Kreuzberg arbeite ich schwerpunktmäßig mit Homöopathie, Psychotherapie und Familienaufstellungen Außerdem bin ich seit mehreren Jahren Dozent für Homöopathie und Aufstellungsarbeit u.a.

an der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin und in der Wochenendausbildung "Der Homöopathische Weg".

Schon seit meiner Jugend treibt mich die Frage an, wie wir Menschen funktionieren. Wie kommen wir in unsere Kraft, wie stehen wir uns selbst im Weg, wie nehmen wir wahr, haben wir eine über uns hinausweisende Aufgabe oder Funktion in dieser Welt und wenn ja welcher Art ist diese. Ganz besonders interessiert mich dabei wie wir Freiheit erlangen können und was wir mit der Freiheit anfangen.

Auf meinem persönlichen Lebensweg sind mir zahlreiche Verwundungen begegnet, seelische wie körperliche. In meiner Entwicklung und meiner Arbeit habe ich erlebt, dass diese Wunden heilen können, wenn man sich auf den Weg zu ihren Wurzeln macht. Es ist meine tiefe Überzeugung, dass jede Krankheit und jede Verletzung bei allem Leid auch einen Schatz birgt, eine Information, einen Wegweiser um zu den Wassern des Lebens zu finden, über uns hinaus zu wachsen und mit dieser unglaublichen Welt in Kontakt zu treten.

3 CDs/Teile in dekorativer Buchformat-Box oder als MP3-Download

Bild auf der Covervorderseite:
Brot Teller Gabel Tisch © Markus Spiske / Pixabay.com
Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

252. Homöopathischer Sonntag der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 4. Dezember 2016

Zur Veranstaltung "Der Homöopathische Sonntag"

Die "Homöopathischen Sonntage" sind eine seit 1994 regelmäßig monatlich an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin stattfindende Veranstaltung, in denen ein halber Tag (fünf Stunden) einem einzigen Arzneimittel, einem theoretischen oder praktischen Thema umfassend gewidmet ist. Sie gehören zu den kontinuierlichsten und zugleich fortschrittlichsten homöopathischen Vorlesungen, da das jeweilige Thema aus der aktuellen Sicht und Erkenntnis der homöopathischen Empirie und Forschung vermittelt wird.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Is(s)t weniger mehr? Die Lust an der Entbehrung - Über die Verzicht-Sucht"
Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
AK-PI
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
ab 42,00 € *
AK-PI
ATA-Briefe - Das Hörbuch - Briefe 1-59
AK-2111
ATA-Briefe - Das Hörbuch - Briefe 1-59
69,00 € *
AK-2111
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
AK-2120
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
32,00 € *
AK-2120
I Had A Dream - Über den Umgang mit Träumen in der Prozessorientierten Homöopathie
AK-213-CD
I Had A Dream - Über den Umgang mit Träumen in der Prozessorientierten Homöopathie
ab 5,90 € * 10,00 € (Regulärer Preis)
AK-213-CD
Feuer, Schwert und Schmiedehammer. Die Metalle als homöopathische Arzneien
TQ-2182
Feuer, Schwert und Schmiedehammer. Die Metalle als homöopathische Arzneien
13,00 € *
TQ-2182
Nachtschatten in der Homöopathie. Zwischen Licht und Finsternis. Hyoscyamus, Lycopersicum esculentum, Solanum tuberosum, Stramonium
SO-268-CD
Nachtschatten in der Homöopathie. Zwischen Licht und Finsternis. Hyoscyamus, Lycopersicum esculentum, Solanum tuberosum, Stramonium
ab 24,00 € *
SO-268-CD
TIPP!
Synoptische Referenz. Homöopathische Arzneien aus dem Tierreich.
318
Synoptische Referenz. Homöopathische Arzneien aus dem Tierreich.
68,00 € *
318
Polychreste - Die Alleskönner. Arnica, Calcium carb., Sulphur u. a.
TQ-2181
Polychreste - Die Alleskönner. Arnica, Calcium carb., Sulphur u. a.
14,00 € *
TQ-2181
Schlangen. Von der verzweifelten Ambivalenz zur Einfachheit. Boa, Lachesis, Vipera, Naja, Crotalus
SO-255-CD
Schlangen. Von der verzweifelten Ambivalenz zur Einfachheit. Boa, Lachesis, Vipera, Naja, Crotalus
ab 19,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-255-CD
Korbblütler. Der Schutz des Zerbrochenen
SO-254
Korbblütler. Der Schutz des Zerbrochenen
24,00 € *
SO-254
Nosoden. Wie reagieren wir auf die Welt? Psor., Carc., Lyss., Syph., Med.
SO-248
Nosoden. Wie reagieren wir auf die Welt? Psor., Carc., Lyss., Syph., Med.
24,00 € *
SO-248
Tic Tac Tourette. Das Streben nach Identität. Agaricus, Carcinosinum, Phosphor, Zincum, Ignatia u. a.
SO-237
Tic Tac Tourette. Das Streben nach Identität. Agaricus, Carcinosinum, Phosphor, Zincum, Ignatia u. a.
24,00 € *
SO-237
Zincum metallicum. Die Grenzen zwischen dem Alten und Neuen. Mit Differenzialdiagnose
SO-228-CD
Zincum metallicum. Die Grenzen zwischen dem Alten und Neuen. Mit Differenzialdiagnose
ab 16,28 € * 27,29 € (Regulärer Preis)
SO-228-CD
Liebeskundliche Homöopathie I - Über das Elend der Erektionsstörung. Lyc, Arg-n, Lach, Staph u. a.
SO-214-CD
Liebeskundliche Homöopathie I - Über das Elend der Erektionsstörung. Lyc, Arg-n, Lach, Staph u. a.
ab 16,70 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-214-CD
PMS und Menstruationsbeschwerden
LH-212
PMS und Menstruationsbeschwerden
9,80 € *
LH-212
Sulfur - Arzneimittelbild mit Schwerpunkt Impffolgen
HT-9714
Sulfur - Arzneimittelbild mit Schwerpunkt Impffolgen
8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
HT-9714
Seelische Ebene, Die
HT-9613
Seelische Ebene, Die
8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
HT-9613
Bewährte Mittel "Unglückliche Liebe"
HT-9511
Bewährte Mittel "Unglückliche Liebe"
8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
HT-9511
Calcium carbonicum. Engel und die Sicherheit der Kreiskultur
HT-565
Calcium carbonicum. Engel und die Sicherheit der Kreiskultur
8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
HT-565
Lachesis. Entspannung in der Stille
HT-5611-CD
Lachesis. Entspannung in der Stille
ab 6,50 € * 10,90 € (Regulärer Preis)
HT-5611-CD
Homöopathie & Matrix Energetics. Mein Weltbild des Gelingens
HT-543
Homöopathie & Matrix Energetics. Mein Weltbild des Gelingens
8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
HT-543
Beziehungsspiele. Paarkommunikation von drei Arzneipaaren in zwei Akten
HT-362
Beziehungsspiele. Paarkommunikation von drei Arzneipaaren in zwei Akten
11,00 € * 13,00 € (Regulärer Preis)
HT-362
Homöopathie - Eine moderne Form der Magie?
HT-284
Homöopathie - Eine moderne Form der Magie?
8,00 € * 9,80 € (Regulärer Preis)
HT-284
Sulfur für Fortgeschrittene
HT-279
Sulfur für Fortgeschrittene
8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
HT-279
Sucht und Sehnen - Die Befreiung und Heilung der Seele - Homöopathie - TOA - ESRA - ESA
HF-2116
Sucht und Sehnen - Die Befreiung und Heilung der Seele - Homöopathie - TOA - ESRA - ESA
53,00 € *
HF-2116
Krebsbehandlung mit Homöopathie. Therapie-Optionen, Strategien & positive Patientenführung
DD-2171
Krebsbehandlung mit Homöopathie. Therapie-Optionen, Strategien & positive Patientenführung
67,00 € * 74,00 € (Regulärer Preis)
DD-2171
Korbblütler. Der Schutz des Zerbrochenen
SO-254
Korbblütler. Der Schutz des Zerbrochenen
24,00 € *
SO-254
Zincum metallicum. Die Grenzen zwischen dem Alten und Neuen. Mit Differenzialdiagnose
SO-228-CD
Zincum metallicum. Die Grenzen zwischen dem Alten und Neuen. Mit Differenzialdiagnose
ab 16,28 € * 27,29 € (Regulärer Preis)
SO-228-CD
Träume in der Homöopathie. Über die Wertschätzung des Verträumten. Anacardium, Positronium, China, Agaricus, Phascolarctos cinereus
SO-267-CD
Träume in der Homöopathie. Über die Wertschätzung des Verträumten. Anacardium, Positronium, China, Agaricus, Phascolarctos cinereus
ab 24,00 € *
SO-267-CD
Konflikte. Streit oder (falsche) Harmonie? Lösungsmöglichkeiten aus homöopathischer Sicht
SO-263-CD
Konflikte. Streit oder (falsche) Harmonie? Lösungsmöglichkeiten aus homöopathischer Sicht
ab 24,00 € *
SO-263-CD
Bryonia - Arzneimittelprüfung Bad Boll
BO-9018
Bryonia - Arzneimittelprüfung Bad Boll
0,00 € * 29,00 € (Regulärer Preis)
BO-9018
Salze. Über den Mut, den schmerzlichen Seiten des Lebens Aufmerksamkeit zu schenken.
SO-280
Salze. Über den Mut, den schmerzlichen Seiten des Lebens Aufmerksamkeit zu schenken.
24,00 € *
SO-280
Wasser - Ursprung des Lebens. Homöopathische Arzneien aus besonderen Wässern. Aqua marina, Aqua sanicula, Aqua Taosca, Aqua Carlsbad
SO-273-CD
Wasser - Ursprung des Lebens. Homöopathische Arzneien aus besonderen Wässern. Aqua marina, Aqua sanicula, Aqua Taosca, Aqua Carlsbad
ab 19,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-273-CD
Junge Familien. Mütterliche und väterliche Perspektiven aus homöopathischer Sicht
SO-262-CD
Junge Familien. Mütterliche und väterliche Perspektiven aus homöopathischer Sicht
ab 24,00 € *
SO-262-CD
Multiple Sexualität & Homöopathie I-III (Paket aus SO-246, SO-249, SO-251)
SO-25P-CD
Multiple Sexualität & Homöopathie I-III (Paket aus SO-246, SO-249, SO-251)
ab 60,00 € * 62,00 € (Regulärer Preis)
SO-25P-CD
Homöopathie & Matrix Energetics. Mein Weltbild des Gelingens
HT-543
Homöopathie & Matrix Energetics. Mein Weltbild des Gelingens
8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
HT-543
Folge von Technik. Homöopathische Begleitung in einer digitalen Welt. Silicea, Barium carb., Cuprum, Tarantula hisp., Staphisagria, Syphilinum, Gunpowder
SO-269-CD
Folge von Technik. Homöopathische Begleitung in einer digitalen Welt. Silicea, Barium carb., Cuprum, Tarantula hisp., Staphisagria, Syphilinum, Gunpowder
ab 24,00 € *
SO-269-CD
Die Behandler-Patient-Beziehung. Chancen und Stolpersteine. Phosphor, Ignatia, Staphisagria
SO-253
Die Behandler-Patient-Beziehung. Chancen und Stolpersteine. Phosphor, Ignatia, Staphisagria
24,00 € *
SO-253
Aurum metallicum. Der Gott in mir
SO-231-CD
Aurum metallicum. Der Gott in mir
ab 16,70 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-231-CD
Empfindlich gegen Kritik. Homöopathie für Kritiker und Kritisierte
SO-218
Empfindlich gegen Kritik. Homöopathie für Kritiker und Kritisierte
24,00 € *
SO-218
Charisma. Homöopathische Mittel zur Entwicklung charismatischer Kraft.
SO-136-CD
Charisma. Homöopathische Mittel zur Entwicklung charismatischer Kraft.
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-136-CD
Stellvertretendes Heilen. Homöopathie für am Heilen erkrankte Heiler
HF-2192
Stellvertretendes Heilen. Homöopathie für am Heilen erkrankte Heiler
24,00 € *
HF-2192
Lernen - ein kreativer Prozess. Wie mache ich Fremdes zum Eigenen? Helleborus, Ferrum met., Barium carb., Lac caninum
SO-274-CD
Lernen - ein kreativer Prozess. Wie mache ich Fremdes zum Eigenen? Helleborus, Ferrum met., Barium carb., Lac caninum
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-274-CD
Die Potenziale unserer Kinder. Anregungen zur homöopathischen Begleitung für Eltern und Therapeuten.
104
Die Potenziale unserer Kinder. Anregungen zur homöopathischen Begleitung für Eltern und Therapeuten.
39,00 € *
104
TIPP!
Petroleum. Boller Arzneimittelprüfung. Zwischen Explosivität und emotionaler Gleichgültigkeit
BO-9112-CD
Petroleum. Boller Arzneimittelprüfung. Zwischen Explosivität und emotionaler Gleichgültigkeit
ab 13,00 € *
BO-9112-CD
Feuer, Schwert und Schmiedehammer. Die Metalle als homöopathische Arzneien
TQ-2182
Feuer, Schwert und Schmiedehammer. Die Metalle als homöopathische Arzneien
13,00 € *
TQ-2182
Nietzsche und die Syphilis. "Gott ist tot". Keiner kommt hier lebend raus!
HT-576-CD
Nietzsche und die Syphilis. "Gott ist tot". Keiner kommt hier lebend raus!
ab 8,00 € * 9,80 € (Regulärer Preis)
HT-576-CD
Polychreste - Die Alleskönner. Arnica, Calcium carb., Sulphur u. a.
TQ-2181
Polychreste - Die Alleskönner. Arnica, Calcium carb., Sulphur u. a.
14,00 € *
TQ-2181
Rebellen. Rebellische Arzneien in der Homöopathie. Causticum, Mercur, Tuberculinum, Saccharum off. / raff.
SO-250-CD
Rebellen. Rebellische Arzneien in der Homöopathie. Causticum, Mercur, Tuberculinum, Saccharum off. / raff.
ab 19,60 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-250-CD
Genusssucht. Belohnung, Befriedigung oder Abhängigkeit? Chocolate, Medorrhinum, Tub., Sulfur
SO-245
Genusssucht. Belohnung, Befriedigung oder Abhängigkeit? Chocolate, Medorrhinum, Tub., Sulfur
24,00 € *
SO-245
Heimliche Liebe. Was will ich eigentlich? Staphisagria, Thuja, Naja, Natrium carb. u. a.
SO-238-CD
Heimliche Liebe. Was will ich eigentlich? Staphisagria, Thuja, Naja, Natrium carb. u. a.
ab 19,90 € * 28,00 € (Regulärer Preis)
SO-238-CD