Sonderaktion

CD-Ausverkauf (Lagerräumung)

Kleine Vorträge und große Seminare auf CD - nur solange Vorrat reicht!

Jane T. Cicchetti

Praktische Traumarbeit - C. G. Jungs Archetypen homöopathisch nutzen

CD-Ausverkauf!

Nur solange Vorrat noch reicht...
Als Download weiterhin erhältlich!
(Unter "Medium" auswählbar)

Deutsch übersetzte Version (Originale englische Version siehe CH-2111E)

"Träume sind wie Landkarten der Seele."

Für die meisten Homöopathen stellt der Umgang mit den eigenen Träumen oder denen ihrer Patienten ein Mysterium mit sieben Siegeln dar. Auch der eilige und oft verlegene Blick ins Repertorium führt nicht immer zu hilfreicher Erkenntnis.

Wenn man sich jedoch ernsthaft bemüht, das Geheimnis des Traums zu ergründen, erweist sich die höchst individuelle, stets unverfälschte und authentische Traumerfahrung als direkter Weg zum innersten Kern des Träumers. Sie bringt die tiefe Befindlichkeit der Seele ans Tageslicht, meist als bildhafte Landschaft, in der psychische Konflikte, Gegensätze und Paradoxien zum Ausdruck kommen. Diese reichhaltige symbolische Welt kann entscheidend zum Verständnis dessen beitragen, "was das zu Heilende ist". Die passende homöopathische Arznei erschließt sich danach oft wie von selbst und hilft, die Versöhnung und Integration ungelöster Seelenaspekte zu erleichtern.

Themen

  • Vorgehen bei der Traumanalyse in der homöopathischen Anamnese
  • Architektur der Psyche aus C. G. Jungs Perspektive
  • Verständnis der Archetypen und des Mandalas als Abbildung der seelischen Grundstruktur
  • Wie man durch die Arbeit mit den eigenen Träumen die Sensibilität für Traumzustände erhöhen kann
  • Verständnis für die Beziehung zwischen den physischen Symptomen und den Traum-Symbolen
  • Umgang mit Träumen, die in der laufenden Homöotherapie auftreten.

Mit zusätzlichem Bildmaterial zum Seminar (PDF)

Deutschsprachige Version (mit Übersetzung)

(Englische Version siehe CH-2011E)

Auch auf CD erhältlich!

(unter Medium auswählbar)
Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
42,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-7 Werktage (Inland)

Kommende Woche sind wir mit unserem Verlagsstand auf dem Deutschen Ärztekongresses für Homöopathie unterwegs. Daher kann der nächste Warenversand erst am Montag, 30. Mai stattfinden.
Besteller von CDs, DVDs oder Büchern bitten wir insofern freundlich um etwas Geduld. Downloads sind selbstverständlich rund um die Uhr erhältlich.
Wir danken herzlich für Ihr Verständnis!

Medium:

Deutsch übersetzte Version, Original engl. Version siehe CH-2111E "Träume sind wie... mehr

Deutsch übersetzte Version, Original engl. Version siehe CH-2111E

"Träume sind wie Landkarten der Seele."

Für die meisten Homöopathen stellt der Umgang mit den eigenen Träumen oder denen ihrer Patienten ein Mysterium mit sieben Siegeln dar. Auch der eilige und oft verlegene Blick ins Repertorium führt nicht immer zu hilfreicher Erkenntnis. Wenn man sich jedoch ernsthaft bemüht, das Geheimnis des Traums zu ergründen, erweist sich die höchst individuelle, stets unverfälschte und authentische Traumerfahrung als direkter Weg zum innersten Kern des Träumers. Sie bringt die tiefe Befindlichkeit der Seele ans Tageslicht, meist als bildhafte Landschaft, in der psychische Konflikte, Gegensätze und Paradoxien zum Ausdruck kommen. Diese reichhaltige symbolische Welt kann entscheidend zum Verständnis dessen beitragen, "was das zu Heilende ist". Die passende homöopathische Arznei erschließt sich danach oft wie von selbst und hilft, die Versöhnung und Integration ungelöster Seelenaspekte zu erleichtern.

Ähnlich einer Landkarte vermitteln C. G. Jungs "Archetypenlehre" und seine Entdeckung der universellen Symbolik des "kollektiven Unbewussten" Orientierung auf dem Weg durch diese seelischen Landschaften. Die Vorstellungen Jungs stimmen mit der Grundhaltung der Homöopathie darin überein, die innere Welt des Patienten phänomenologisch so zu betrachten wie sie ist - gerade auch dann, wenn sie mit bizarren Träumen oder seltsamen Wahnideen einhergeht. Je eigentümlicher ihre Inhalte, umso essenzieller und aufschlussreicher können sie für das symbolische Verständnis sein. Doch auch ganz "gewöhnliche" Inhalte, Bilder und Traumgeschichten weisen aufgrund ihrer individuellen Verbundenheit einen spannenden Pfad zu den tieferen Schichten des Träumers - und zur Lösung anstehender Konflikte.

In ihrem zweiten Berliner Seminar vermittelt die amerikanische Homöopathin Jane T. Cicchetti weitreichende Möglichkeiten, um Jungs Traumarbeit für Homöopathen nutzbar zu machen. Sie erläutert zunächst verschiedene Grundlagen seiner Lehre.

Dazu gehört ein kenntnisreicher Einblick in die Beziehung der einzelnen Archetypen zueinander. Er bietet einen Überblick unserer innerseelischen Struktur. Als ihrer Gesamtheit kann sie durch das Symbol des Mandala verdeutlicht werden, dem vor allem im Buddhismus eine tiefe spirituelle Bedeutung zukommt.

Anhand von Live-Arbeiten mit den Träumen dreier Seminarteilnehmer demonstriert Jane Cicchetti ihre praktische Vorgehensweise, in einer ausgesprochen acht- und behutsamem Grundhaltung im Umgang mit dem Träumenden. Es geht ihr dabei weniger um schnelle Ideen für Arzneien als um schrittweise Erkenntnisse und berührende Momente für den Träumer selbst. Solche Erkenntnisse können einen kraftvollen Impuls für den weiteren Prozess auslösen.

as Hauptanliegen der Referentin ist, Mut für die Arbeit mit Träumen zu machen, einen praktisch handhabbaren Umgang mit Träumen zu vermitteln und sich mit PatientInnen gemeinsam auf die erkenntnisreiche Reise zu den tieferen Gründen ihrer Krankheit zu begeben. Traumdeutung heißt für Cicchetti nicht einfach nur simple Übersetzung von Symbolen in apodiktische Aussagen oder homöopathische Rubriken, sondern eine aktive therapeutische Begegnung mit dem Träumer, die seine seelischen Konflikte in der aktuellen Erfahrung würdigt und so zu Lösungen führen kann.

"Reality is different than we perceive it to be" (Dalai Lama)
(Die Realität ist anders als wir sie wahrnehmen.)

Themen

  • Vorgehen bei der Traumanalyse in der homöopathischen Anamnese
  • Architektur der Psyche aus C. G. Jungs Perspektive
  • Verständnis der Archetypen und des Mandalas als Abbildung der seelischen Grundstruktur
  • Wie man durch die Arbeit mit den eigenen Träumen die Sensibilität für Traumzustände erhöhen kann
  • Verständnis für die Beziehung zwischen den physischen Symptomen und den Traum-Symbolen
  • Umgang mit Träumen, die in der laufenden Homöotherapie auftreten.

Mit zusätzlichem Bildmaterial zum Seminar als PDF!

CD 1 (79:36) 1. Einleitung (06:59) 2. Traum 1 (08:09) 3. Reflexionen / Assoziationen (08:53) 4.... mehr
CD 1 (79:36)
1. Einleitung (06:59)
2. Traum 1 (08:09)
3. Reflexionen / Assoziationen (08:53)
4. Symbolik der Fledermaus I (06:55)
5. Symbolik der Fledermaus II (07:54)
6. Die Bedeutung von Bildern (06:47)
7. Landkarten der Seele (07:54)
8. Die "andere Seite" (05:43)
9. Schritte der Traumanalyse (06:35)
10. Botschaften des Unbewussten (05:42)
11. Exploration von Details (08:00)

CD 2 (75:45)
1. Traumbesprechung I (09:24)
2. Traumbesprechung II (07:40)
3. Vom Traum zur Arznei (08:58)
4. Projektionen (09:14)
5. Ich und Selbst (08:19)
6. Beispieltraum (06:55)
7. Das Mandala als Begegnung mit dem Selbst (07:53)
8. Ebenen der Traumanalyse (08:30)
9. Welche Träume sind wichtig? (08:49)

CD 3 (77:46)
1. Traum 3 (09:22)
2. Traumbesprechung I (09:21)
3. Traumbesprechung II (04:39)
4. Recherche zu Positronium (09:53)
5. Interpretationsversuch (10:42)
6. Fragen und Kommentare I (09:13)
7. Fragen und Kommentare II (06:15)
8. Struktur der Psyche / Kalachakra-Mandala (07:00)
9. Die Bedeutung der Persona (05:35)
10. Bewusstsein und kollektives Unbewusstes (05:41)

CD 4 (79:56)
1. Die Archetypen (04:40)
2. Psora und kollektives Unbewusstes (04:28)
3. Traum 3 (08:45)
4. Traumbesprechung (07:13)
5. Fallbeispiel: Latrodectus Mactans (10:12)
6. Fallbeispiele: Saphire / Camphora (12:11)
7. Träume und Arzneiwahl (09:13)
8. Traumfragmente / Tagträume / Luzides Träumen (05:46)
9. Archetypen in Träumen (05:37)
10. Fallbeispiele: Conium / Graphites (11:46)

CD 5 (Zusatz-CD)
- Zu dieser CD (PDF-Datei)
- Using Dreams in Homeopathic Practice (PDF-Datei)
- Mandala (PDF-Datei)
Cicchetti, Jane T. mehr

Jane Tara Cicchetti

Die Referentin

studierte Homöopathie bei Murphy, Eizayaga und Vithoulkas, später Psychoanalyse nach C. G. Jung. Seit über 25 Jahren ist sie als Homöopathin (CCH) in eigener Praxis tätig. Sie leitete die »Five Elements School of Homeopathy« in New Jersey, erforschte und lehrte international Verbindungen zwischen Träumen, Symbolik, Alchemie und Homöopathie. Für ihre Integration Jungscher Psychologie in die homöopathische Arbeit ist sie international bekannt. Ihre Arbeit beruht auf einem lebenslangen Interesse an Wandlungs- und Heilungsprozessen und einem intensiven Studium Jungscher Psychologie unter ihrem Mentor, einem Jungschen Analytiker. Heute lebt und arbeitet sie in Asheville, North Carolina.

Jane Cicchettis Bestseller-Buch "Träume, Symbole und Homöopathie" ist bei uns in deutscher Übersetzung erschienen.

Leseprobe zum Buch "Träume, Symbole und Homöopathie"

Weitere Informationen zur Autorin

 

Webseite der Referentin: http://www.janecicchetti.com

5 CDs in dekorativer Buchformatbox ODER als MP3-Download-Dateien

Bild auf der Covervorderseite:
Maganyos Cedrus (The Solitary Cedar) von Tivadar Kosztka Csontváry, 1907 (via Wikimedia Commons, Lizenz: Public Domain) Wir danken dem/der FotografIn herzlich für die Erlaubnis zur Nutzung dieses Bildes!
We thank the photographer very much for the permission to use this picture!

Chiron-Schule Berlin, 8. Mai 2011

Die komplette Seminaraufnahme ist auch in Originalsprache Englisch (ohne Übersetzung) erhältlich: CH-2011E.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Praktische Traumarbeit - C. G. Jungs Archetypen homöopathisch nutzen"
Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
AK-PI
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
ab 42,00 € *
AK-PI
P für 42 Punkte
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
AK-2120
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
32,00 € *
AK-2120
P für 29 Punkte
Weg der Wunder - Geteiltes Leid ist doppeltes Heil
AK-216-CD
Weg der Wunder - Geteiltes Leid ist doppeltes Heil
ab 13,00 € *
AK-216-CD
P für 13 Punkte
Schweres Schicksal. Homöpathische und naturheilkundliche Hilfen bei schweren Krankheiten.
AK-221
Schweres Schicksal. Homöpathische und naturheilkundliche Hilfen bei schweren Krankheiten.
13,00 € *
AK-221
P für 13 Punkte
Bedrohte Kindheit. Probleme und Bedürfnisse heutiger Kinder. Ein homöopathisches Lese- und Arbeitsbuch
189
Bedrohte Kindheit. Probleme und Bedürfnisse heutiger Kinder. Ein homöopathisches Lese- und Arbeitsbuch
34,00 € *
189
Die Sulfuricums. Homöopathische Arzneien - Archetypen der Schöpfung
FF-2122
Die Sulfuricums. Homöopathische Arzneien - Archetypen der Schöpfung
39,00 € *
FF-2122
P für 39 Punkte
Die Liebes-Feuer-ATA - Liebe als schöpferischer Akt
AK-2113
Die Liebes-Feuer-ATA - Liebe als schöpferischer Akt
ab 13,00 € *
AK-2113
P für 13 Punkte
Augenerkrankungen. Miasmatische Homöopathie nach Hahnemann
KS-2202
Augenerkrankungen. Miasmatische Homöopathie nach Hahnemann
ab 69,00 € *
KS-2202
P für 69 Punkte
Die Schilddrüse. Hyper- und Hypothyreose u. a. Fehlfunktionen
PF-115
Die Schilddrüse. Hyper- und Hypothyreose u. a. Fehlfunktionen
ab 9,00 € * 12,90 € (Regulärer Preis)
PF-115
P für 13 Punkte
Potenzen und Gaben in der Homöopathie. Entwicklungsgeschichte und sichere Anwendung in der Praxis
ME-2192
Potenzen und Gaben in der Homöopathie. Entwicklungsgeschichte und sichere Anwendung in der Praxis
79,00 € *
ME-2192
P für 79 Punkte
Burnout, Schlafstörungen, Depressionen & Erschöpfung. Ganzheitliche und homöopathische Behandlung
AN-2191
Burnout, Schlafstörungen, Depressionen & Erschöpfung. Ganzheitliche und homöopathische Behandlung
ab 48,00 € *
AN-2191
P für 48 Punkte
Die homöopathische Begleitung unserer Kinder: Barium Carb. / Stramonium
KS-225-D-CD
Die homöopathische Begleitung unserer Kinder: Barium Carb. / Stramonium
ab 24,00 € *
KS-225-D-CD
TIPP!
Pauli, Jung und Bogers Daumen. Homöopathie zwischen Naturgesetz und Wirklichkeit, klassischer Physik und Quantentheorie
ME-2181
Pauli, Jung und Bogers Daumen. Homöopathie zwischen Naturgesetz und Wirklichkeit, klassischer Physik und Quantentheorie
74,00 € *
ME-2181
P für 74 Punkte
Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration
WI-211
Das Kriegsenkel-Trauma - Homöopathische Heilung für die Nachkriegsgeneration
ab 59,00 € * 67,00 € (Regulärer Preis)
WI-211
P für 67 Punkte
Pulsatilla - Zwei Unterrichtstage an der Samuel-Hahnemann-Schule
UN-21-CD
Pulsatilla - Zwei Unterrichtstage an der Samuel-Hahnemann-Schule
ab 41,00 € *
UN-21-CD
P für 41 Punkte
Die systemische Dimension chronischer Krankheiten. 2. Europ. Borreliose-Symposium
TO-2134
Die systemische Dimension chronischer Krankheiten. 2. Europ. Borreliose-Symposium
13,00 € *
TO-2134
P für 13 Punkte
Sepia - Die Rückkehr der Amazonen
SO-141
Sepia - Die Rückkehr der Amazonen
24,00 € *
SO-141
P für 24 Punkte