CD-Ausverkauf

CD-Ausverkauf

Lagerräumung unserer 1er-, 2er- & 3er-CDs

Vorträge und kurze Seminare mit Rabatten bis zu 50%!
Nur solange Vorrat reicht!

Jürgen Becker (†)

Fluoricum Acidum - Radikale Härte - Fließende Auflösung (Arzneimittelbild)

CD-Ausverkauf!
CD-Version jetzt mit über 25% Rabatt!

(Unter "Medium" auswählbar, nur solange Vorrat reicht! Als Download weiterhin erhältlich.)

Isolation, Blockade und Empfindlichkeit einerseits und das Verlangen nach Umarmung andererseits - das sind die Charakteristika von Fluoricum acidum. In diesem Vortrag erweitert Jürgen Becker die Ergebnisse der ersten Boller Arzneimittelprüfung von 1987 und erarbeitet ein umfangreiches Bild der homöopathisch aufbereiteten Flusssäure.

Ein zentrales Merkmal dieser Arznei ist Aggressivität, verbunden mit Symptomen von Auflösung auf unterschiedlichen Ebenen. Im körperlichen Bereich betrifft das vor allem die stark überdehnbaren Bänder, Sehnen und Gelenke. Psychisch zeigt es sich im mangelnden Halt, in Gefühlskälte und Skrupellosigkeit. Schlüsselaspekte dieser aggressiven Säure sind: Radikalität, Auflösung von Bindungen, Materialismus, Ängste vor Leiden und Armut sowie harter und unverbindlicher Sex.

Ein Spannungsbogen zwischen radikaler Härte und fließender Auflösung.

Die Reihe "Boller Homöopathiewoche"

Das Anliegen der legendären Boller Homöopathiewochen war die Erkundung des Wesens der Arznei, insbesondere ihrer seelischen Heilkraft. Boll wurde zum Ausgangspunkt einer Homöopathie, die Heilung nicht allein als Beseitigung von Pathologie versteht, sondern als Wandlungs- und Erkenntnisweg.

Zum supergünstigen CD-Ausverkaufspreis - für nur 10,90 € (statt bislang 15,- €)!

Oder als Download für 13,- €

(unter Medium auswählbar)
Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
10,90 € * 15,00 € * (Regulärer Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage (Inland)

Medium:

  • BO-9046-CD
  • ❤ Nur noch 1 Exemplare verfügbar

  • 2 Std. 26 Min.
  • BO (Boller Homöopathiewoche)
  • Fluoricum acid.
Jürgen Becker geht in seinem umfassenden Vortrag über die homöopathisch aufbereitete Flusssäure,... mehr

Jürgen Becker geht in seinem umfassenden Vortrag über die homöopathisch aufbereitete Flusssäure, eine der aggressivsten Säuren überhaupt, von Erfahrungsmerkmalen der ersten Boller Arzneiprüfung 1987 aus und fasst diese zunächst zusammen: Isolation, Blockade und Empfindlichkeit einerseits und ein Bedürfnis nach bemutternder Umarmung andererseits. Die Abwehrreaktion darauf war Aggressivität, verbunden mit Symptomen von Auflösung auf unterschiedlichen Ebenen. Im körperlichen Bereich sind davon die Bänder, Sehnen und Gelenke betroffen, die sich stark überdehnen lassen.

Auf der psychischen Ebene äußert sich der Prozess durch mangelnden Halt, Gefühlskälte und Skrupellosigkeit mit äußerster Radikalität. Dieses extreme Element findet seine Entsprechung in der Signatur der Fluorsäure, nämlich in ihren chemischen Reaktionen. Der Umgang mit Fluoricum-acidum-Patienten bedarf einer wohlwollend verständnisvollen Grundhaltung. Der Therapeut sollte sich vom rigorosen, oftmals anstrengend bedürftigen Patienten nicht zu abweisendem Verhalten provozieren lassen - sonst würde er sich nur selbst in die Pathologie verstricken.

Der Vortrag zeigt auch, dass die Problematik der Flusssäure mit dem herrschenden Zeitgeist konform geht: der destruktive und unbedingte Machtanspruch, sich die Erde untertan zu machen. Fluor wird in vielen Ländern ins Wasser gegeben und auf die Zähne der kleinen Kinder geschmiert€

Hauptthemen:

1. Auflösung von Bindungen

2. materialistische Einstellung

3. Ängste vor Leiden, Krebs, Ruin und Armut

4. harter, unverbindlicher, gefühlloser Sex

Ein Spannungsbogen zwischen radikaler Härte und fließender Auflösung.

Tipp: Auch im günstigen Kennenlernpaket mit 10 Boller Vorträgen!

Die Reihe "Boller Homöopathiewoche"

In den Jahren 1987 bis 1992 trafen sich unter der Leitung von Jürgen Becker und Dr. Gerhardus Lang zweimal jährlich Homöopathie-Begeisterte in Bad Boll zu einwöchigen Intensivseminaren mit Arzneivorträgen, Liveanamnesen, speziellen Workshops und Gruppenprüfungen - der heute legendären Boller Homöopathiewoche. Revolutionär an Boll war die Erkundung von Arzneien weit über die übliche pathologische Symptomatik hinaus, um ihr essenzielles Wesen, ihre seelische Kraft erfahrbar zu machen. Eine besondere Rolle für das Verständnis der Arznei spielten daher auch kollektive Symbole, Märchen und Träume. Die Boller Homöopathie wurde zur Grundlage und zum Ausgangspunkt einer Homöopathie, die Heilung nicht allein als Beseitigung von Pathologie versteht, sondern als Erkenntnisweg zur Wandlung tiefer Konflikte und zur Befreiung verborgener Ressourcen. Boller Vorträge und Arzneiprüfungen vermitteln einen einmalig verdichteten und berührenden Zugang zum Wesen der Arznei.

CD 1 (71:23) (Arzneimittelprüfung) 1. Resümee der Prüfung von 1987 / Fluor im öffentlichen... mehr
CD 1 (71:23) (Arzneimittelprüfung)
1. Resümee der Prüfung von 1987 / Fluor im öffentlichen Bewusstsein / Erinnerung an 1987 (08:18)
2. Was war vor Fluor? / Chemische Informationen (06:33)
3. Stimmung der AMP / Die Wiener Arzneiprüfung / Mangel an Geistes- und Gemütssymptomen (07:13)
4. Wie erkennen wir Fluor. Acid.? / Fluoreszierende Farben / Beispiel für Auflösung (08:23)
5. Übergelenkigkeit, ungenügende Erdung und Skrupellosigkeit (10:34)
6. Traum eines Prüfers: Radikalität und Gefühlskälte (10:28)
7. Einschneidende Kindheitserfahrungen / Eiskalte Härte / Physiognomie (10:09)
8. Charakteristika und Eigenschaften von Fluor (09:42)

CD 2 (73:57) (Arzneimittelprüfung)
1. Teilnehmergeschichten / Weitere Merkmale der Arznei (07:41)
2. Zusammenfassung / Therapeutischer Umgang mit Fluor. Acid. Patienten (08:03)
3. Berichte aus den Arbeitsgruppen / Fall (12:00)
4. Hauptthemen von Fluoricum Acidum (09:31)
5. Hauptthemen Forts. / Fall (08:51)
6. Prüfungsberichte (09:36)
7. Prüfungsberichte Forts. / Traum (10:01)
8. Der weltbeherrschende Fluoricum-Acidum-Geist / Abschlussmusik (08:10)
Becker, Jürgen mehr

Jürgen Becker

Jürgen Becker

- Studium der Medizin

- Homöopathische Ausbildung parallel zum Studium

- Homöopathischer Arzt in Freiburg

- Gemeinsam mit Dr. Gerhardus Lang Leitung der Boller Homöopathiewoche von 1987 bis 1992

- Leiter des Instituts für homöopathische Arzneimittelforschung (IHHF) in Freiburg

- Webseite: http://www.ihhf.de/ihhf/index.htm

Bild auf der Covervorderseite:
Fluoricum Acidum (Acryl auf Leinwand) von Annette Gobin © Verlag Homöopathie + Symbol Mit herzlichem Dank an die Künstlerin!

Boller Homöopathiewoche, Oktober 1990 (AMB 1)

Diesen Vortrag erhalten Sie auch als Teil eines stark vergünstigten Kennenlernpakets "Boller Vorträge". Nähere Informationen zu diesem Paket finden Sie hier:

Kennenlernpaket Boller Vorträge

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fluoricum Acidum - Radikale Härte - Fließende Auflösung (Arzneimittelbild)"
13.01.2013

Obwohl dieser Vortrag schon im Jahr 1990 gehalten wurde, hat er nichts an Aktualität eingebüßt - im Gegenteil.

Obwohl dieser Vortrag schon im Jahr 1990 gehalten wurde, hat er nichts an Aktualität eingebüßt - im Gegenteil. Sehr wahrscheinlich hat sich das Kernthema von Fluoricum acidum, die gnadenlose zwischenmenschliche Kälte infolge des rigorosen Abschottens von Gefühlen, in der Zwischenzeit leider noch verschärft. Mir kommt spontan die Redewendung "über Leichen gehen" in den Sinn, denn hierzu ist das kranke Fluoricum acidum in der Lage, um seine Ziele zu erreichen, zumal er ein eingefleischter Materialist ist.

Jürgen Beckers klarer, bisweilen sachlicher, aber dennoch sehr sympathischer Vortragsstil gefällt mir sehr. Den Fluoricum Acidum-Traum eines Prüfers hat mich sehr bewegt. Dieser Vortrag ist auch empfehlenswert für alle, die eine Affinität zu Sulfur haben, denn mit diesem Arzneimittelbild wird Fluoricum acidum gerne verwechselt. Ebenso besteht eine starke Parallele zu Merkur.

Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Hyoscyamus - Die Begegnung mit dem Narr und der Hure
CS-19
Hyoscyamus - Die Begegnung mit dem Narr und der Hure
9,80 € *
CS-19
Graphites - Der innere Rassist
CS-22
Graphites - Der innere Rassist
9,50 € *
CS-22
Hypericum (Vers. 1) - Der Schüler des Prediger Johannes
CS-28
Hypericum (Vers. 1) - Der Schüler des Prediger Johannes
ab 8,00 € * 9,50 € (Regulärer Preis)
CS-28
Pulsatilla - Die Reise zur schwarzen Urmutter nach Afrika
CS-29
Pulsatilla - Die Reise zur schwarzen Urmutter nach Afrika
9,50 € *
CS-29
Die Verzweiflung der Nitricums - Die homöopathische Bedeutung der Stickstoffverbindungen
FR-1401
Die Verzweiflung der Nitricums - Die homöopathische Bedeutung der Stickstoffverbindungen
ab 9,90 € * 13,00 € (Regulärer Preis)
FR-1401
Salzsäure. Muriaticum acidum und der grundlegende Zweifel
FR-1314
Salzsäure. Muriaticum acidum und der grundlegende Zweifel
ab 10,90 € * 15,00 € (Regulärer Preis)
FR-1314
Lac caninum - Romulus und Remus. Der Hund im Mensch. (Arzneimittelbild)
BO-9054
Lac caninum - Romulus und Remus. Der Hund im Mensch. (Arzneimittelbild)
ab 13,00 € *
BO-9054
Silber - Argentum Metallicum - Archetyp der seelischen Reife
FR-2604
Silber - Argentum Metallicum - Archetyp der seelischen Reife
ab 11,90 € * 16,50 € (Regulärer Preis)
FR-2604
Arsenicum album - Sicherheit vor Angst und Tod. (Arzneimittelbild und Märchen)
BO-8702
Arsenicum album - Sicherheit vor Angst und Tod. (Arzneimittelbild und Märchen)
21,00 € * 24,00 € (Regulärer Preis)
BO-8702
Lac Caninum - Die Milch des Rottweilers
LA-281
Lac Caninum - Die Milch des Rottweilers
ab 13,00 € *
LA-281
Cantharis - Die spanische Fliege. Hitze, Schärfe und Schmerz. Arzneibegegnung
HT-347-CD
Cantharis - Die spanische Fliege. Hitze, Schärfe und Schmerz. Arzneibegegnung
ab 9,60 € * 12,90 € (Regulärer Preis)
HT-347-CD
Wissenschaftliche Grundlagen der Homöopathie. Die feinstoffliche Dimension der arzneilichen Schwingung
FR-3403
Wissenschaftliche Grundlagen der Homöopathie. Die feinstoffliche Dimension der arzneilichen Schwingung
ab 12,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
FR-3403
Argentum sulfuricum - Die Spannung zwischen Silber und Schwefel
FR-3204
Argentum sulfuricum - Die Spannung zwischen Silber und Schwefel
ab 13,00 € *
FR-3204
Bier - Die Wesenskraft des Bieres
FR-2712-CD
Bier - Die Wesenskraft des Bieres
ab 10,50 € * 14,00 € (Regulärer Preis)
FR-2712-CD
Plumbum & Saturn - Das Unausweichliche im Leben
FR-2702
Plumbum & Saturn - Das Unausweichliche im Leben
ab 11,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
FR-2702
Bambus und Burnout. Erfahrungen mit Bambusa Arundicea
FR-2614
Bambus und Burnout. Erfahrungen mit Bambusa Arundicea
ab 13,00 € *
FR-2614
Luesinum - Der Geist der Syphilis
FR-2516
Luesinum - Der Geist der Syphilis
ab 13,00 € *
FR-2516
TNT (Trinitrotoluol) - Homöopathisches Arzneimittelbild eines Bombensprengstoffs
FR-2505-CD
TNT (Trinitrotoluol) - Homöopathisches Arzneimittelbild eines Bombensprengstoffs
ab 10,90 € * 15,00 € (Regulärer Preis)
FR-2505-CD
Thuja - Der Lebensbaum
FR-2501
Thuja - Der Lebensbaum
13,00 € *
FR-2501
Niccolum Metallicum - Der Nickel - Fallbericht und Hinweise zu einer vertiefenden Anamnesetechnik
FR-2409-CD
Niccolum Metallicum - Der Nickel - Fallbericht und Hinweise zu einer vertiefenden Anamnesetechnik
ab 7,60 € * 11,00 € (Regulärer Preis)
FR-2409-CD
Medorrhinum - Echt oder unecht? Der Geist des Trippers. (Arzneimittelbild, Literaturstunde und Arzneiprüfung)
BO-9061
Medorrhinum - Echt oder unecht? Der Geist des Trippers. (Arzneimittelbild, Literaturstunde und Arzneiprüfung)
59,00 € *
BO-9061
Aurum metallicum - Der siebenarmige Leuchter. (Arzneimittelbild)
BO-8814-CD
Aurum metallicum - Der siebenarmige Leuchter. (Arzneimittelbild)
ab 12,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
BO-8814-CD
Apis Mellifica - Die Honigbiene. (Arzneimittelbild)
BO-8801-CD
Apis Mellifica - Die Honigbiene. (Arzneimittelbild)
ab 7,90 € * 10,90 € (Regulärer Preis)
BO-8801-CD
Thuja - Gespaltenheit, Undurchschaubarkeit, Vernebelung. (Arzneimittelbild)
BO-8739
Thuja - Gespaltenheit, Undurchschaubarkeit, Vernebelung. (Arzneimittelbild)
ab 13,00 € *
BO-8739
Causticum - Das Totenhemdchen. (Arzneimittelbild, Arzneiprüfung und Märchen)
BO-8714
Causticum - Das Totenhemdchen. (Arzneimittelbild, Arzneiprüfung und Märchen)
ab 29,00 € *
BO-8714
Die Causticums. Das Leidtragende.
FR-3006
Die Causticums. Das Leidtragende.
11,50 € * 16,50 € (Regulärer Preis)
FR-3006
TIPP!
Petroleum. Boller Arzneimittelprüfung. Zwischen Explosivität und emotionaler Gleichgültigkeit
BO-9112
Petroleum. Boller Arzneimittelprüfung. Zwischen Explosivität und emotionaler Gleichgültigkeit
ab 12,90 € * 17,50 € (Regulärer Preis)
BO-9112
Fluoricum acidum - Flusssäure. Zwischen Empfindlichkeit und Gewalt. Arzneimittelprüfung Bad Boll
BO-8831
Fluoricum acidum - Flusssäure. Zwischen Empfindlichkeit und Gewalt. Arzneimittelprüfung Bad Boll
24,00 € *
BO-8831
Symbolisches Repertorium
226
Symbolisches Repertorium
64,00 € *
226