Sonderaktion

CD-Ausverkauf (Lagerräumung)

Kleine Vorträge und große Seminare auf CD - nur solange Vorrat reicht!

Rocco Kirch

Symptom-Selbsterfahrung in einer Verreibestudie. Korrespondenz der Symptome von Verum und Placebo

CD-Ausverkauf!

Nur solange Vorrat noch reicht...
Als Download weiterhin erhältlich!
(Unter "Medium" auswählbar)

Die Arzneimittelprüfung an gesunden Probanden ist eine der Kernsäulen der Homöopathie. Wegen gesetzlicher Auflagen, hoher Kosten und Risiken ist ihre Durchführung heutzutage allerdings ein recht schwieriges und aufwendiges Unterfangen. Welche Alternativen gibt es? Könnte der Rückgriff auf Arzneiverreibungen ein möglicher Ausweg aus dem Dilemma sein?

Gegenstand dieses Vortrags von Rocco Kirch ist die detaillierte Darstellung des Auftretens von Symptomen während einer Verreibestudie. Ihr Ziel war es, das qualitative und quantitative Verhältnis auftretender Symptome im Vergleich einer Verum- mit einer Placebogruppe präzise zu erfassen. Damit sollte die Frage beantwortet werden, ob eine solche Verreibungserfahrung eine geeignete Möglichkeit bieten könnte, Schlüsselsymptome (§153 Organon) repertorial zu verifizieren. Darüber hinaus sollte geprüft werden, ob Symptome auch unter doppelverblindeten, randomisierten Bedingungen eindeutig identifiziert und gegebenenfalls reproduziert werden können.

Kreative Möglichkeiten vereinfachter homöopathischer Arzneiforschung unter wissenschaftlicher Verifizierung.

Mit visuellem Seminarmaterial im PDF-Format!

(Selbstverständlich ist dieses Material auch in der Download-Version enthalten.)

Auch auf CD erhältlich!

(unter Medium auswählbar)
Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
24,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-7 Werktage (Inland)

Kommende Woche sind wir mit unserem Verlagsstand auf dem Deutschen Ärztekongresses für Homöopathie unterwegs. Daher kann der nächste Warenversand erst am Montag, 30. Mai stattfinden.
Besteller von CDs, DVDs oder Büchern bitten wir insofern freundlich um etwas Geduld. Downloads sind selbstverständlich rund um die Uhr erhältlich.
Wir danken herzlich für Ihr Verständnis!

Medium:

"Ähnlichkeit ist Gleichheit im Wesentlichen!" (Constantin Hering: Kleine medizinische... mehr

"Ähnlichkeit ist Gleichheit im Wesentlichen!"

(Constantin Hering: Kleine medizinische Schriften)

Die Arzneimittelprüfung an gesunden Probanden ist eine der Kernsäulen der Homöopathie. Wegen gesetzlicher Auflagen, hoher Kosten und Risiken ist ihre Durchführung heutzutage allerdings ein recht schwieriges und aufwendiges Unterfangen. Welche Alternativen gibt es? Könnte der Rückgriff auf Arzneiverreibungen ein möglicher Ausweg aus dem Dilemma sein?

Gegenstand dieses Vortrags von Rocco Kirch ist die detaillierte Darstellung des Auftretens von Symptomen während einer Verreibestudie. Ihr Ziel war es, das qualitative und quantitative Verhältnis auftretender Symptome im Vergleich einer Verum- mit einer Placebogruppe präzise zu erfassen. Damit sollte die Frage beantwortet werden, ob eine solche Verreibungserfahrung eine geeignete Möglichkeit bieten könnte, Schlüsselsymptome (§153 Organon) repertorial zu verifizieren. Darüber hinaus sollte geprüft werden, ob Symptome auch unter doppelverblindeten, randomisierten Bedingungen eindeutig identifiziert und gegebenenfalls reproduziert werden können.

Rocco Kirch, Berliner Homöopath und Homöopathie-Dozent, stellt hier nicht nur die Studie selbst vor, sondern führt zunächst auch in ihre theoretischen Voraussetzungen ein. Dazu stellt er die Hauptsäulen der Homöopathie vor und geht auf ihr Wesen als ganzheitliche Ordnungs- bzw. Selbstregulationstherapie ein. Insbesondere hinterfragt er kritisch typische Mängel und wissenschaftliche Probleme der Homöopathie, z. B. begriffliche Inkonsistenzen, unterschiedliche Terminologie oder den meist fehlenden wissenschaftlich genauen Diskurs.

Im weiteren stellt er die Studie vor und diskutiert ihr methodisches Design (Doppelverblindung und Randomisierung, Gruppenbildung, Kriterien für Symptome, Auswertung). Im Ergebnis zeigte sich eine deutlich höhere repertoriale Trefferquote der Verumgruppe. Bislang nicht erklärbar ist allerdings, dass die Placebo-Gruppe eine insgesamt höhere Zahl (unspezifischer) Symptome hervorbrachte. Dieses verblüffende Ergebnis wirft neue Fragen auf, die ein weiteres Forschungsfeld eröffnen könnten.

Kreative Möglichkeiten vereinfachter homöopathischer Arzneiforschung unter wissenschaftlicher Verifizierung.

Mit visuellem Seminarmaterial im PDF-Format!

(Selbstverständlich ist dieses Material auch in der Download-Version enthalten.)
CD/Teil 1 (74:26) 1. Übersicht über das Projekt "Verreibestudie" / Methodik und Auswertung /... mehr
CD/Teil 1 (74:26)
1. Übersicht über das Projekt "Verreibestudie" / Methodik und Auswertung / Fazit (09:45)
2. Die vier Hauptsäulen der Homöopathie / Simileprinzip und Arzneiprüfung (06:54)
3. Potenzierung / Die Sichtweise der modernen Wissenschaft / Ein neues Theoriemodell (06:16)
4. Individualisierung / Therapeutische Konsequenzen / Anregung zur Selbstregulation (08:19)
5. Historische Entwicklungen der Homöopathie / Probleme der Begriffs- und Diskursbildung (09:45)
6. Diskrepanz zur Wissenschaft / Der Miasmenbegriff / Evolution der Homöopathie / Der Weltknoten (11:15)
7. Insuffiziente Materia Medica / Klarheit schaffen und präziser werden (06:25)
8. Problem der Arzneimittelprüfungen / Rückgriff auf Arzneiverreibungen (07:13)
9. Zwei legale Möglichkeiten nach dem HAB / Dubiose Quellen (08:31)

CD/Teil 2 (76:05)
1. Der Symptombegriff in der Homöopathie / Etymologie / Organon §§ 9, 13 (07:01)
2. Vom Symptom zum Wesen / Organon §§ 14, 15 / Weg zur "Selbst"-Verwirklichung (06:39)
3. Das Simileprinzip bei Hegel / Die fünf Merkmale eines Symptoms / Der rote Faden (06:41)
4. Organon § 153 / Zur Forschungsfrage und Methodik (06:36)
5. Ergebnisse der qualitativen und quantitativen Auswertung (07:52)
6. Auswertung im Literaturvergleich / Vorläufiges Studienergebnis (07:14)
7. Vergleich zwischen monozentrischer und polyzentrischer Studie (09:14)
8. Diskussion der Ergebnisse: Placebo vs. Verum / Mehr Fragen als Antworten (09:04)
9. Anforderungen an die PrüferInnen / Frage nach dem Beobachter / Der holistische Ansatz (08:57)
10. Hahnemann über die Wahrheit (Einleitung Org.VI, Fußnote D2 / Ausblick auf weitere Studien (06:46)

CD/Teil 3 Extra-CD-R mit Zusatzmaterial
Kirch, Rocco mehr

Rocco Kirch

Integrative Homöopathie für Mensch und Tier

Der Heilpraktiker Rocco Kirch betreibt seit 1991 eine Homöopathische Praxis.

Schwerpunkte seiner Arbeit sind:

  • MSc komplementäre und psychosoziale Gesundheitswissenschaften SP Homöopathieforschung
  • Salutogenese (integratives und komplementäres Behandlungskonzept)
  • die Behandlung von Kindern
  • die LM (Q) - Potenzen
  • die Miasmenlehre Hahnemanns
  • Homöopathie für Pferde
z. Zt. Promotionsstudium komplementäre und psychosoziale Gesundheitswissenschaften SP Homöopathieforschung am Interuniversitären Kolleg Schloß Seggau / Graz

Weitere Infos: Webseite von Rocco Kirch

2 Audio-CDs/Teile und 1 Extra-CDR mit Präsentation in dekorativer Buchformatbox oder als MP3-Download.

Integrative Homöopathie. Vortragsreihe im Umwelt-Bildungszentrum Berlin Gatow am 4. Dezember 2016

Dieser Vortrag ist Teil der Vortragsreihe "Integrative Homöopathie" im Umwelt-Bildungszentrum Berlin Gatow. Alle verfügbaren Vorträge können Sie zum stark vergünstigten Paketpreis ebenfalls bei uns erhalten:

IH-27

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Symptom-Selbsterfahrung in einer Verreibestudie. Korrespondenz der Symptome von Verum und Placebo"
27.12.2017

Dies ist ein Vortrag besonders für wissenschaftlich veranlagte Menschen, aber auch für Homöopathie-Anfänger, da Rocco

Dies ist ein Vortrag besonders für wissenschaftlich veranlagte Menschen, aber auch für Homöopathie-Anfänger, da Rocco kirch noch einmal ausführlich auf die Grundlagen der Homöopathie eingeht. Vor allem aber geht es um eine Überprüfung der Aussagekräftigkeit von Verreibungen und da kommt, so scheints, heraus, dass nicht nur das Verum, sondern auch das Placebo interessante Symptome produziert. Dies mag ähnlich begründet sein, wie die Erfahrung, die des öfteren zu machen ist, dass sich Symptome einstellen, schon lange bevor man mit der Verreibung oder Arzneiprüfung tatsächlich beginnt, dh mit dem Entschluss zur Teilnahme an derselben. HMM, wie kommts? Darauf gibt es (noch) keine Antworten, aber Hinweise in einem anderen, hier erschienenen Vortrag von Harald Walach, der auch sehr interessant ist...Der lange Vortrag von Rocco Kirch kommt zum Glück mit einem ausführlichen Skript, das man auch braucht, um seinen Ausführungen zu folgen. Für Forschergeister sehr zu empfehlen!

Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
AK-PI
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
ab 42,00 € *
AK-PI
P für 42 Punkte
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
AK-2120
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
32,00 € *
AK-2120
P für 29 Punkte
Weg der Wunder - Geteiltes Leid ist doppeltes Heil
AK-216-CD
Weg der Wunder - Geteiltes Leid ist doppeltes Heil
ab 13,00 € *
AK-216-CD
P für 13 Punkte
Schweres Schicksal. Homöpathische und naturheilkundliche Hilfen bei schweren Krankheiten.
AK-221
Schweres Schicksal. Homöpathische und naturheilkundliche Hilfen bei schweren Krankheiten.
13,00 € *
AK-221
P für 13 Punkte
Homöopathie im Lichte neuerer wissenschaftlicher Befunde. Zur Problematik homöopathischer Studien
IH-272-CD
Homöopathie im Lichte neuerer wissenschaftlicher Befunde. Zur Problematik homöopathischer Studien
ab 19,00 € *
IH-272-CD
P für 19 Punkte
Spiritualität und Aufklärung. In der Heilkunde und Homöopathie
IH-271-CD
Spiritualität und Aufklärung. In der Heilkunde und Homöopathie
ab 13,00 € *
IH-271-CD
P für 13 Punkte
Wege zur Berufung (Paket aus Teil I und Teil II)
SO-18P
Wege zur Berufung (Paket aus Teil I und Teil II)
39,00 € *
SO-18P
P für 40 Punkte
Laienpraktiker und Ärzte auf dem medizinischen Markt seit Hahnemanns Zeiten
IH-274-CD
Laienpraktiker und Ärzte auf dem medizinischen Markt seit Hahnemanns Zeiten
ab 13,00 € *
IH-274-CD
P für 13 Punkte
Homöopathie und Wissenschaft in historischer Perspektive
IH-273-CD
Homöopathie und Wissenschaft in historischer Perspektive
ab 13,00 € *
IH-273-CD
P für 13 Punkte
Homöopathische Comedy. Pulsatilla im Beziehungsgespräch mit Calcium carb.
HT-545-CD
Homöopathische Comedy. Pulsatilla im Beziehungsgespräch mit Calcium carb.
ab 8,60 € *
HT-545-CD
P für 9 Punkte
Homöopathie & Matrix Energetics. Mein Weltbild des Gelingens
HT-543
Homöopathie & Matrix Energetics. Mein Weltbild des Gelingens
9,50 € *
HT-543
P für 10 Punkte
Homöopathie. Logisch und wunder-voll.
HT-532-CD
Homöopathie. Logisch und wunder-voll.
ab 9,50 € *
HT-532-CD
P für 10 Punkte
Homöopathische Traumatherapie. Behandlung und wichtige Arzneien
HH-2171
Homöopathische Traumatherapie. Behandlung und wichtige Arzneien
39,00 € *
HH-2171
P für 39 Punkte
Miasmatische Übertragung und Symptombildung. Das Verhältnis zwischen Miasma, Causa, Trauma und Familienhistorie
FF-2172
Miasmatische Übertragung und Symptombildung. Das Verhältnis zwischen Miasma, Causa, Trauma und Familienhistorie
ab 24,00 € *
FF-2172
P für 24 Punkte
Integrative Homöopathie
IH-27-CD
Integrative Homöopathie
ab 64,00 € *
IH-27-CD
P für 64 Punkte
Erleuchtung. Von Lichtbringern, spirituell Suchenden und der Hoffnung. Veratrum album, Cannabis indica, Aurum muriaticum
SO-283
Erleuchtung. Von Lichtbringern, spirituell Suchenden und der Hoffnung. Veratrum album, Cannabis indica, Aurum muriaticum
24,00 € *
SO-283
P für 24 Punkte
Kompensationsmeister. Druckvolle Begrenzung vs. freier Geist. Hamamelis virginiana, Juglans regia und Cannabis
SO-279
Kompensationsmeister. Druckvolle Begrenzung vs. freier Geist. Hamamelis virginiana, Juglans regia und Cannabis
24,00 € *
SO-279
P für 24 Punkte