Sonderaktion

CD-Ausverkauf (Lagerräumung)

Kleine Vorträge und große Seminare auf CD - nur solange Vorrat reicht!

Andreas Krüger

Positronium - Armageddon und schwarze Löcher

CD-Ausverkauf!

Nur solange Vorrat noch reicht...
Als Download weiterhin erhältlich!
(Unter "Medium" auswählbar)

Was ist Positronium? Bei dieser "unfassbaren" Arznei, die erst kürzlich von Misha Norland in die Homöopathie eingeführt wurde, ist bereits die substanzielle Herkunft rational nicht klar zu fassen. Andreas Krüger hat sich, ausgehend von Norlands Prüfung, im letzten halben Jahr intensiv mit Positronium befasst und bei schwierigen Fällen mehrfach mit gutem Resultat angewendet. Bei diesen 38. Homöopathietagen steht die "subatomare Arznei" mit mehreren Vorträgen im Mittelpunkt. Bemerkenswerterweise findet die Veranstaltung fast gleichzeitig mit dem Start der umstrittenen CERN-Anlage in der Schweiz statt...

Dieser Vortrag als Download 13,- € !

Auch auf CD erhältlich - für nur 11,90 € im CD-Ausverkauf (statt 14,90 €)!

(unter Medium auswählbar)
Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter Details...
11,90 € * 14,90 € * (Regulärer Preis)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage

Medium:

  • HT-382-CD
  • 1 Std. 46 Min.
  • HT (Berliner Homöopathietage)
  • Positronium
Was ist Positronium? Bei dieser "unfassbaren" Arznei, die erst kürzlich von Misha Norland in die... mehr

Was ist Positronium? Bei dieser "unfassbaren" Arznei, die erst kürzlich von Misha Norland in die Homöopathie eingeführt wurde, ist bereits die substanzielle Herkunft rational nicht klar zu fassen. Andreas Krüger hat sich, ausgehend von Norlands Prüfung, im letzten halben Jahr intensiv mit Positronium befasst und bei schwierigen Fällen mehrfach mit gutem Resultat angewendet. Bei diesen 38. Homöopathietagen steht die "subatomare Arznei" mit mehreren Vorträgen im Mittelpunkt. Bemerkenswerterweise findet die Veranstaltung fast gleichzeitig mit dem Start der umstrittenen CERN-Anlage in der Schweiz statt...

Andreas Krüger berichtet in seinem Überblicksvortrag über seine bisherigen Erkenntnisse und Praxiserfahrungen mit Positronium. Er beschreibt, anhand von Fällen, die er damit erfolgreich behandelt hat, die enge Beziehung des Mittels zum "schwarzen Loch" (der Seele), zu Themen wie Armageddon und apokalyptische Offenbarung. Hier tun sich tiefe Abgründe der menschlichen Seele auf, Missbrauch und Sadismus, Träume von Müllkippen, Vergewaltigung von Engeln, verbrannten Kindern oder vom "durchschnitten werden" und Weltuntergangsängste. Doch selbst aus dieser bedrohlichsten Stimmung und finstersten Seelenlage erwächst im Heilungsverlauf eine "Hoffnung trotz völliger Aussichtslosigkeit", die in Traumbildern von Schwänen und Fischen (dem Christussymbol) zum Vorschein kommt.

Neben diesem Überblicksvortrag beschäftigen sich noch zwei weitere Arbeiten mit Positronium:

  • N. N.: Physik und Herkunft von Positronium (HT-388)
  • Andreas Krüger: Arzneimittelentwicklungsaufstellung (HT-389)

Andreas Krüger (Fotos: Holger Bachmann)

CD 1 (45:00) 1. Begrüßung: Avatar-Täter (02:53) 2. CERN und das schwarze Loch (04:45) 3. Was ist... mehr
CD 1 (45:00)
1. Begrüßung: Avatar-Täter (02:53)
2. CERN und das schwarze Loch (04:45)
3. Was ist Positronium? (08:45)
4. Resonanz (06:18)
5. Offenbarung (11:20)
6. Träume (02:33)
7. Kinder (08:24)

CD 2 (60:46)
1. Moderation (02:34)
2. Armageddon (11:11)
3. Fall: Pädophilie (06:30)
4. Die Wildnis der Seele (08:23)
5. Fall: schwarzes Loch im Bauch (06:34)
6. Fall: Angst schwarzen Löchern (08:46)
7. Fall: Lähmung (13:09)
8. Abschluss - Der Schwan (03:36)
Krüger, Andreas mehr

 

Andreas Krüger

Andreas Krüger, geboren 1954, ist seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin und Mitbegründer der Prozessorientierten Homöopathie. Seit 1982 arbeitet er in eigener Praxis als Heiler, Aufsteller und Seelenreisender. Er ist Autor mehrerer Bücher und vieler Fachartikel. Seine Fähigkeit tiefes Wissen auf humorvolle und einprägsame Weise zu vermitteln zeichnen ihn als Lehrer aus.

Neben bundesweiten Vorträgen und Seminaren unterrichtet Andreas Krüger in Berlin Prozessorientierte Homöopathie, Trancetechniken, Leibtherapie, Meditation, homöopathisch-systemische Lösungs- und Strukturaufstellungsarbeit (Ikonen der Seele) und schamanistisches Reisen.

Biographischer Werdegang

  • Jahrgang 1954
  • Ausbildung zum Physiotherapeuten und langjährige Praxis im elterlichen Saunabetrieb, Klinik und Praxis.
  • Seit 1982 als Heilpraktiker in Berlin tätig.
  • 1982-1990 Dozent an der Heilpraktikerschule Schwarz
  • seit 1983 Dozent an der Samuel-Hahnemann-Schule des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker (FDH), Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
  • Seit 1988 Schulleiter der Samuel-Hahnemann-Schule Berlin
  • Entwicklung der Prozessorientierten Homöopathie (zusammen mit Hans-Jürgen Achtzehn).
  • 1985-1995 Schüler von Jürgen Becker und Dozent der Boller Homöopathiewoche
  • 1991 Gründer und 1. Vorsitzender der Arthur-Lutze-Gesellschaft zur Förderung der Homöopathie und Naturheilkunde in den neuen Bundesländern und in Berlin e.V.
  • 2003 Rhetorikpreis der Stiftung Deutscher Heilpraktiker.

Lehrer und wichtige Einflüsse
Die Arbeit von Andreas Krüger wurde beeinflusst vom Denken und von den Werken von Karlfried Graf Dürckheim (Initiatische Therapie), Assagioli (Psychosynthese), Peter Orban (Symbolon-Therapie), Zalman Schachter (Chassidische Mystik), Bert Hellinger (Systemische Familientherapie), Wilhelm Reich (Orgon-Therapie), Paul Uccusic (Schamanismus) und Prof. Mathias Varga von Kibed und Insa Sparrer (Systemische Aufstellungen und lösungsfokussierte Kurzzeittherapie). Zusammenarbeit auf dem Gebiet des geistigen Heilens - Medialität/Sensitivität - Runenarbeit mit Dr. Rosina Sonnenschmidt und Harald Knauss. Entwicklung der Ikonenaufstellung-Ritualarbeit und Seelsorge (Weg und Wunder).

Nähere Informationen über unseren Autor Andreas Krüger (Webseite): https://www.andreaskruegerberlin.de

2 CDs/MP3s:

HT-382-01 Positronium - Armageddon und schwarze Löcher I

HT-382-02 Positronium - Armageddon und schwarze Löcher II

Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, 13./14. September 2008

Dieser Vortrag ist Teil der 38. Berliner Homöopathietage, einer zweitägigen Veranstaltung mit einer Vielzahl interessanter Vorträge. Das gesamte Seminar mit allen Vorträgen können Sie zum stark vergünstigten Paketpreis ebenfalls bei uns erhalten:

HT-38

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Positronium - Armageddon und schwarze Löcher"
15.08.2017

Respekt diesen Vortrag zu halten! Zu dem Zeitpunkt war das Mittel Positronium noch recht unbekannt und aus den vorhandenen

Respekt diesen Vortrag zu halten! Zu dem Zeitpunkt war das Mittel Positronium noch recht unbekannt und aus den vorhandenen Erkenntnissen eine Vorstellung des Mittelbildes zu kreieren, so dass der Zuhörer etwas mitnimmt, ist schon eine Leistung. Ich denke, dass ich viel mitgenommen habe. Die Indikationen für die Gabe gibt es in meiner Umgebung häufig. Es wird spannend, was man mit dem Mittel ausrichten kann, wenn ich es denn irgendwo zu kaufen finden, denn weder Remedia führt es noch (distanziert sich davon) noch die Mommsen-Apotheke scheint noch eine Bezugsquelle zu sein.
Die Abschweifungen von Andreas Krüger sind tatsächlich häufig , teils langatmig und/oder wiederholen sich in den verschiedenen Vorträgen, aber ich denke, dass man bei 30% durchaus den einen oder anderen Tipp mitnehmen kann. Danke für das Teilen des großen Erfahrungsschatzes.

11.11.2016

Das Seminar ist eine nette Unterhaltung, leider kann ich damit überhaupt nichts anfangen.

Das Seminar ist eine nette Unterhaltung, leider kann ich damit überhaupt nichts anfangen. Krüger kommt vom hundertsten ins tausendste und kommt nicht auf den Punkt. Wer nette Geschichten hören möchte und gerade mal zu viel Zeit hat, für den ist das Seminar bestimmt toll. Richtig mit den Infos arbeiten kann ich leider nicht. Habe es nicht ertragen fertig zu hören.

28.10.2015

Andreas Krüger referiert in seiner unnachahmlichen Weise über das Erscheinungsbild des Positroniums.

Andreas Krüger referiert in seiner unnachahmlichen Weise über das Erscheinungsbild des Positroniums. Der Humor kommt nicht zu kurz, betont jedoch auch gleichzeitig die Ernsthaftigkeit der Problematik. Selbst der Homöopathie nicht mächtig, ließ ich völlig unbedarft Positronium auf mich wirken und fand im nachhinein durch diesen Vortrag meine gemachten Erfahrungen bestätigt. Die Aufnahmequalität ist hervorragend. Für mich persönlich ist die Downloadmöglichkeit die bessere Variante - also rundherum zufrieden!

Bewertung schreiben
Sie müssen registriert sein, um eine Bewertung schreiben zu können. Registrieren Sie sich hier...
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
AK-PI
Vortragspaket: Vier Infoabende an der Samuel-Hahnemann-Schule
ab 42,00 € *
AK-PI
P für 42 Punkte
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
AK-2120
ATA-Training 2012 - Wir zünden Zärtlichkeit
32,00 € *
AK-2120
P für 29 Punkte
Tabacum - Wenn der Suchtzwerg zu qualmen beginnt. Arzneimittelbild und Prüfung.
AR-253
Tabacum - Wenn der Suchtzwerg zu qualmen beginnt. Arzneimittelbild und Prüfung.
7,50 € * 8,60 € (Regulärer Preis)
AR-253
P für 8 Punkte
Widder (Astrologie + Homöopathie) - Ferrum, Sepia, Nux Vomica
AS-01
Widder (Astrologie + Homöopathie) - Ferrum, Sepia, Nux Vomica
ab 16,00 € * 19,00 € (Regulärer Preis)
AS-01
P für 19 Punkte
Positronium - Arzneimittelentwicklungsaufstellung (AMEA)
HT-389-CD
Positronium - Arzneimittelentwicklungsaufstellung (AMEA)
ab 11,90 € * 14,90 € (Regulärer Preis)
HT-389-CD
P für 13 Punkte
Dis-Hormonie. Die homöopathische Regulation der hormonellen Balance
KS-2151
Dis-Hormonie. Die homöopathische Regulation der hormonellen Balance
ab 46,00 € * 59,00 € (Regulärer Preis)
KS-2151
P für 59 Punkte
Positronium. Schöpferkraft
HT-503
Positronium. Schöpferkraft
0,00 € *
HT-503
Positronium Arzneiprüfung. Borderline - Die Todgeweihten werden überleben
HT-392
Positronium Arzneiprüfung. Borderline - Die Todgeweihten werden überleben
9,50 € *
HT-392
P für 9 Punkte
Positronium - Herkunft und Physik
HT-388
NN
Positronium - Herkunft und Physik
ab 8,40 € * 9,90 € (Regulärer Preis)
HT-388
P für 8 Punkte
Homöopathie bei psychischen Erkrankungen
301
Homöopathie bei psychischen Erkrankungen
48,00 € *
301
Homöopathie bei Psychotrauma. Seelische Misshandlung erkennen und behandeln
TU-2161
Homöopathie bei Psychotrauma. Seelische Misshandlung erkennen und behandeln
16,00 € * 19,00 € (Regulärer Preis)
TU-2161
P für 19 Punkte
Psora - Der miasmatische Weg
SO-167
Psora - Der miasmatische Weg
24,00 € *
SO-167
P für 24 Punkte